Hypnosetherapie
Therapeutisch angewandte Hypnose ist ein sehr effektives Werkzeug, wenn es darum geht, tief verwurzeltes Verhalten oder alte, negative Glaubenssätze zu verändern.

 

Die Hypnose öffnet das Unterbewusstsein und macht es für nachhaltige Verhaltensänderung leichter zugänglich. Sie will nicht andere psychotherapeutische, medizinische und medikamentöse Behandlungen ersetzen, sondern unterstützen und ergänzen. Die Klienten behalten in der Hypnose zu jeder Zeit die Kontrolle über das Geschehen und sind jederzeit ansprechbar!

 

Meist reichen 3-4 Hypnosesitzungen (auch bei der Rauchentwöhnung), um das Problem erfolgreich zu behandeln.

 

 In unserer Praxis bieten wir Hypnosetherapie an z.B. für:

 - Rauchentwöhnung (Infos siehe nächste Seite)   - Psychosomatische Erkrankungen wie

 

 - Schmerzbewältigung/-linderung                            Asthma, Neurodermitis, Bluthochdruck 

 
 -Gewichtsreduktion                                                 - Schlaflosigkeit
 
 -Selbstwertproblematik                                           - Angst vor Narkose und OP
 
 -Umgang mit Stress / Burnout                                  - Effizientes Lernen
 

 -Vergangenheitsbewältigung                                   - Prüfungsangst überwinden

- Hypnotherapeutische Begleitung in

  einer Krebserkrankung                                

 

 

  

Eine Hypnose-Stizung dauert ca. 60 - 90 Minuten und  kostet 65,00 €. 

Anamnese- und Vorbereitungsgespräch beträgt 35,00 € (einmalig zu Beginn der Therapie)

 

 Für eine Terminvereinbarung setzen Sie sich bitte mit uns telefonisch

 (08531 3106224) in  Verbindung.

 

 

 

Weiter
UA-58794549-1